Konzept Wir über uns Mitgliedschaft Sparer-Gilden Sitemap
Startseite Konzept privater Investment-Club

Konzept


privater Investment-Club Investments Rendite Sicherheit Zusammenfassung

Impressum Kontakt

Die Idee eines Investment-Clubs ist nicht neu, stammt aus den USA, und wurde bereits im Jahr 1898 von einem Farmer aus Texas begründet, der gemeinsam mit Freunden Kapital an der Börse investierte.
In Deutschland entstanden die ersten Anlegergemeinschaften erst ein halbes Jahrhundert später. Mittlerweile gibt es etwa 6.000 - 7.000 dieser Gemeinschaften.

Entgegen den meisten anderen privaten Investment-Clubs, die an der Börse spekulieren, könnte unsere Philosophie als konservativ bezeichnet werden, da wir spekulative Investitionen ausschließen und uns auf planbare Investments aus dem ausserbörslichen Kapitalmarkt beschränken.

> wie investiert die "Sparer-Gilde" ?